Was ist Bubble-Ball?

„Bubble-Fußball (auch Bubble-Soccer oder Bumper Soccer) ist eine Freizeitaktivität, bei der die Teilnehmer über ihren Oberkörper aufblasbare, meist transparente, Kugeln (die so genannten Bubblebälle oder Bumperbälle) stülpen und damit Fußball spielen."

Wikipedia.de 

So beschreibt das zumindest Wikipedia, doch wir setzen Bubble Balling einfach nur gleich mit dem Wort "Megavielspaß".

Beim "Bubblen", wie wir es nennen, schlüpfst du in eine Blase voll mit Luft. Nur deine Beine sind außerhalb, damit du schnell rennen kannst. Jeder bekommt so eine Blase und schon ist jeder unaufhaltbar, geschützt und gut drauf! Ihr bekommt dann einen Fußball und das Drängeln, Schubsen, Schmeißen geht los. Wer die meisten Tore schießt, am längsten durchhält oder als letzter umfällt gewinnt. Das hängt ganz vom Spiel ab, das ihr euch wünscht!

Damit es nie langweilig wird:

Bowling

Ihr stellt euch wie die Bowlingpins auf und einer rennt gegen euch. Alle in der Blase, alle sicher! Wer die meisten umhaut gewinnt!

Fußball

Ganz klassisch. Gleich große Mannschaften spielen auf zwei Tore Fußball gegeneinander. Welches Team die meisten Tore macht gewinnt!

Letzter

Unser Angebot für Einzelkämpfer. Alle in der Blase, alle sicher. Ihr rennt alle aufeinander zu, wer am längsten sich auf den Beinen hält hat gewonnen! 

Sumo

Ein runder Kreis und zwei Sumokämpfer in Blasen. Wer sich am längsten im Kreis behaupten kann gewinnt!

König

Jedes Team bestimmt einen König, den es zu schützen gilt. Das Team, das den anderen König zuerst umschmeißt gewinnt!

Kreation

Ihr habt eine eigene Idee und wolltet schon immer mal etwas in einer Blase ausprobieren oder euch fällt spontan etwas ein? Finden wir super, sagt uns einfach Bescheid!